#Verkehrswende­­ Jetzt NRW

#Verkehrswende­­JetztNRW

Klimaneutral, umweltfreundlich, sozial gerecht – Großdemo für ein lebenswertes NRW!

Aufruf zur Verkehrswende-Demo am 8. Mai auf der Landtagswiese in Düsseldorf

Die Krisen kommen mit Vollgas: Russlands Angriffskrieg in der Ukraine führt uns vor Augen, wie abhängig uns fossile Kraftstoffe von Despoten gemacht haben. Milliarden für Treibstoff-Importe, dazu verstopfte Straßen, giftige Abgase und Klimazerstörung: Das ist das Ergebnis einer Politik, die in NRW Autos über alles andere stellt. Es ist Zeit, diesen Irrsinn zu beenden.

In diesen Zeiten sind wir solidarisch mit allen von Krieg betroffenen Menschen. Gleichzeitig gehen wir direkt vor der Landtagswahl gemeinsam auf die Straße und fordern eine konsequente Verkehrswende: Mehr Platz für Rad- und Fußwege, mehr Busse und Bahnen auf dem Land und in der Stadt. Wir wollen weniger Autos, mehr Raum zum Leben auf der Straße und mehr sichere und saubere Mobilität, bezahlbar für alle.

Denn eines ist klar: Nur mit weniger Autoverkehr und guten Alternativen können wir das 1,5-Grad-Ziel beim Klimaschutz noch einhalten, unsere Abhängigkeit vom Öl deutlich vermindern – und für mehr Lebensqualität sorgen. Am 15. Mai haben wir es bei der Landtagswahl in der Hand, wie sich unser Land entwickelt: Bleibt es beim „Weiter so“ oder geht die neue Landesregierung endlich eine konsequente Verkehrswende an?

Eine Woche zuvor, am Sonntag, dem 8. Mai ziehen wir gemeinsam vor den Landtag in Düsseldorf. Mit einer Sternfahrt mit Fahrrad, Bus & Bahn und einer Großdemo, mit Menschen aus allen Ecken von NRW, machen wir klar: Die nächste Landesregierung muss die Verkehrswende endlich anpacken!

Wir fordern von der neuen Landesregierung:

● Kein Mensch darf mehr im Verkehr sterben – „Vision Zero“ umsetzen!

● Mehr Platz für Menschen zu Fuß und auf dem Rad: Öffentlicher Raum zum Leben und Bewegen, statt zum Parken!

● Vorrang im ÖPNV, auf dem Rad und zu Fuß! Gut ausgebaute, barrierefreie Wege für alle Menschen!

● Gut getaktete, bezahlbare Busse, Bahnen und Straßenbahnen!

● Sofortiger Bau- und Planungsstopp von neuen Landes- und Bundesfernstraßen für den Autoverkehr!

Demonstriere mit, ob zu Fuß oder auf dem Arm, auf Rollen oder Rädern – für die Verkehrswende!

Alle Infos

Zum Ablauf
Die Fußdemo
Zu den Routen
Anreise mit dem ÖPNV
Mitfahrgelegenheiten

Bringe Schwung in die Verkehrswende –
mit deiner Spende!

Mach die
Verkehrswende-Demo bekannt!

Tausende Menschen auf den Straßen, Fahrradkorsos aus ganz NRW und eine große Bühne direkt vor dem Düsseldorfer Landtag: Mit unserer Großdemonstration kurz vor der Landtagswahl machen wir klar, dass die nächste Regierung die Verkehrswende endlich anpacken muss! Doch um das möglich zu machen, müssen wir eine Bühne einrichten, Technik mieten, Poster und Aufkleber drucken – all das kostet. Das können wir schaffen, wenn sich genug Menschen dafür einsetzen. Sei mit dabei und spende für die Aktion!

Hilf mit, damit noch mehr Menschen von der Verkehrswende-Demo erfahren können. Lade dir jetzt deine Social Media Share Pics herunter und erzähle es weiter: am 8. Mai ist ganz NRW für die Verkehrswende auf der Straße!

Jetzt spenden!
Weitersagen

Trägerinnenkreis

Trägerinnen-Kreis

nrw.adfc.de
nrw.adfc.de
Attac-Logo
BUND
CAMPACT
www.fuss-ev.de
www.greenpeace.de
radkomm.de
VCD.de

Unterstützerinnen

Unterstützerinnen

Logo BI A46
Logo Fahrgastverband Pro Bahn
Logo vom SoVD